Allgemeine Infos - OGS

v  OGS

... bedeutet Offene Ganztagsgrundschule. Dazu können Sie ihr Kind anmelden. Die Elternbeiträge werden von der Stadt Aachen erhoben.

 

Ø  Beitragsordnung als Download

 

v  So funktioniert unsere OGS

Abhängig vom Stundenplan beginnt für die angemeldeten Kinder nach der 4., 5. oder 6. Stunde die OGS-Betreuung. Dort bekommen die Kinder ein warmes gemeinsames Mittagessen, erledigen unter qualifizierter Aufsicht ihre Hausaufgaben, spielen und besuchen ein vielfältiges Kursprogramm.

Die OGS endet täglich um 16.30 Uhr.

OGS

OGS

... bedeutet Offene Ganztagsgrundschule. Dazu können Sie ihr Kind anmelden. Die Elternbeiträge werden von der Stadt Aachen erhoben.

 

So funktioniert unsere OGS

Abhängig vom Stundenplan beginnt für die angemeldeten Kinder nach der 4., 5. oder 6. Stunde die OGS-Betreuung. Dort bekommen die Kinder ein warmes gemeinsames Mittagessen, erledigen unter qualifizierter Aufsicht ihre Hausaufgaben, spielen und besuchen ein vielfältiges Kursprogramm.

Die OGS endet täglich um 16.30 Uhr.
 
 
Abholzeiten

Grundsätzlich besuchen OGS-Kinder unsere Betreuung täglich von Schulschluss bis 16.30 Uhr.

Zusätzlich haben wir eine Abholzeit bereits um 15.00 Uhr eingerichtet.

Zwischen 16.00 – 16.30 Uhr müssen dann alle anderen Kinder abgeholt werden.

Zusätzlich zu den üblichen Abholzeiten darf Ihr Kind freitags auch nach Schulschluss abgeholt werden.

Ein Abholen außerhalb dieser Zeiten stört die Teilnahme an der Hausaufgaben-Lernzeit oder die Durchführung von Kursen. Daher bitten wir Sie, die genannten Zeiten einzuhalten.

Ausnahmen (Arzttermine, Musikschule, regelmäßige Sportkurse etc.) müssen von der OGS-Leitung und/oder Schulleitung genehmigt werden.

 
Die OGS - Pädagoginnen führen täglich eine Anwesenheitsliste. Beim Abholen ist es notwendig, dass jedes Kind jeden Tag bei einem der OGS - Pädagoginnen abgemeldet wird. Nur so kann die Sicherheit Ihrer Kinder gewährleistet werden.
 
Ferien- und Brückentage

Die Ferienbetreuung findet in der OGS Am Fischmarkt statt.

Ihr Kind hat Anspruch auf jeweils eine Woche Betreuung in den Herbst- und Osterferien. In den Sommerferien stehen ihrem Kind 3 Wochen Betreuung zu. Ab 01.08. eines jeden Jahres (offizieller bürokratischer Schuljahresbeginn auch wenn noch Ferien sind) können auch die zukünftigen Erstklässler an der Ferienbetreuung teilnehmen, da sie zu diesem Zeitpunkt in der Regel die Kindergärten nicht mehr besuchen dürfen. Das Kindergartenjahr endet bürokratisch am 31.07. des Jahres.

 

In den Ferien und an Brückentagen findet die Betreuung zwischen 7.45 und 16.00 Uhr statt.

Zwischen Heiligabend und Neujahr sind alle Schulen geschlossen. Ansonsten sind alle Ferien- und Brückentage durch die OGS-Betreuung abgedeckt.

Ein buntes Programm sorgt für Abwechslung in den Ferien. So gibt es zum Beispiel Themen- oder Mottowochen mit einem dazu abgestimmten Programm.